Datenrettung Digital Recovery

Datenrettung – Schnell, effektiv und sicher

Digital Recovery entstand im April 1998 in mitten der Störungen des Tchernobyl-Virus, der auf der ganzen Welt wütete. Wir sind das Resultat einer Kooperation mit einem amerikanischen Labor, das seit mehr als 28 Jahren auf Datenrettung spezialisiert ist. Um uns immer auf dem neusten Stand der Technik zu halten, herrscht ein reger Austausch von Rettungs-Technologien, die in den USA, Brasilien, Australien, Deutschland und Russland entwickelt werden.

In dieser Zusammenarbeit haben wir Datenrettungs-Technologien entwickelt, die dazu optimiert wurden, verlorene Daten auf optischen, elektronischen und magnetischen Datenträgern wiederherzustellten. Wir retten Ihre Daten von Desktop-Festplatten (HDD 3.5“ PATA, SATA), Notebook-Festplatten (PATA, SATA, mSATA, uSATA, 2.5“, 1.8“ und 1.0“), SSDs (Solid-State-Drive), Server- und RAID-Systemen (SCSI, SAS, Fibre Channel), Magnetbändern (DAT, DLT, LTO, u.a.) und auch von anderen Speichermedien (CDs, DVDs, Blu-ray, Speicherkarten, USB-Sticks, u.a). Die Datenrettung erfolgt auf Datenträgern mit logischen Problemen (formatierte, gelöschte oder beschädigte Daten) und auch mit physichen Problemen (z.B. Fallschäden, Feuerschäden, Blockierung, Kurzschlüsse, Head-Crash, etc.)

Durch die Anwendung neuster und selbstentwickelter Technologien haben wir unseren Kundenstamm international ausbauen können. Firmen wie Siemens, Toshiba, Sony, Dell, D-Link, Volkswagen, LG und selbst Festplattenhersteller Samsung zählten schon zu unseren Kunden.

Wir unterstützen sogar andere Unternehmen, die sich ebenfalls auf Datenrettung spezialisiert haben und in vielen Fällen auf unser Know-How zurückgreifen.

Selbst die Tatsache, dass eine Festplatte in einem nicht dafür geeigneten Umfeld geöffnet wurde, dass Schreib-/ Leseköpfe defekt sind, das Innere verschmutzt oder die Platten voll von Fingerabdrücken sind und aufgrund dessen eine negative Diagnose durch eine Fachfirma erhalten haben, bedeutet nicht, dass Ihre Daten nicht doch zurückgewonnen werden können. Obwohl es sich um einen besonders großen Aufwand handelt und es das Maximum unserer Ingenieure fordert, glauben wir, dass die Datenrettung in einigen Fällen noch möglich ist. Als Digital Recovery sind wir auch auf diese Fälle vorbereitet.

Siehe auch

Teile diesen Beitrag!