QNAP NAS
Wir retten Ihre wichtigen Daten von NAS-Systemen der Firma QNAP. Wir haben die Lösung für Ihren Datenverlust. Durch jahrelange Erfahrung, tiefgründiges Know-How über RAID-Systeme und NAS-Funktionsweisen der Firma QNAP wird aus Ihrem Datenverlust eine erfolgreiche Datenrettung.

NAS – Network Attached Storage

Ein NAS ist ein Storage mit eigenem Betriebssystem, das wie ein Datenserver direkt ans Netzwerk angeschlossen ist. Wenn das NAS einmal konfiguriert ist, kann es direkt an den Switch angeschlossen werden und somit haben alle Netzwerkbenutzer unabhängig vom Betriebssystem Zugriff auf die Daten im NAS.
Ein NAS besteht normalerweise aus mehreren Festplatten, die innerhalb eines RAID-Systems organisiert sind. Auch QNAP NAS benutzen RAID. Wir retten Ihre Daten unabhängig vom RAID-Level und QNAP NAS-Modell.

Kostenlose Analyse

Typische Fehlermeldungen bei QNAP NAS-Systemen

  • Systemstatus-LED leuchtet rot
  • Systemstatus-LED blinkt rot
  • Systemstatus-LED blinkt nach dem Hochfahren grün
  • Beim Zugreifen auf die Festplattendaten (Lesen/Schreiben)ist ein Fehler aufgetreten
  • Auf der Festplatte wurde ein fehlerhafter Sektor entdeckt
  • Der NAS befindet sich im herabgesetzten Schreibschutz-Modus (zwei Laufwerke in einer RAID 5- oder RAID 6-Konfiguration sind fehlerhaft)
  • Fehler beim Hardware-Selbsttest
  • Der NAS befindet sich im herabgesetzten Modus (eine Festplatte in der RAID 1-, RAID 5- oder RAID 6-Konfiguration ist fehlerhaft)

Mögliche Probleme bei QNAP NAS-Systemen

Konfigurationsprobleme

  • Verlust der Arraydaten
  • Löschung oder Veränderung der Konfiguration des RAID-Controllers
  • Löschung oder Veränderung des Array-Volumens
  • Verlust der Reihenfolge der Festplatten

Logische Probleme

  • Datenlöschung oder -Korruption in Partitionen
  • Partitionslöschung
  • Informationsüberschreibung
  • Formatierung und anschließende Neuinstallation des Systems
  • Probleme bei der Systeminitialisierung

Physische Probleme

  • Defekter RAID-Controller
  • Schaltkreisprobleme
  • Head-Crash
  • Verschmutzter Schreib-/ Lesekopf
  • Oberflächenschäden der Platten
  • Bad Blocks – Defekte Sektoren
  • Natürliche Abnutzung des Mediums
  • Oberflächliche Kratzer
  • Schwerwiegende Kratzer
  • Motorschäden
  • Probleme mit dem Servomechanismus

Recovery Engineering während der Datenrettung QNAP NAS

Durch Reverse Engineering und das komplette Verständnis der von RAID-Controllern benutzten Algorithmen erreicht Digital Recovery in den meisten Fällen von QNAP NAS Geräten eine erfolgreiche Datenrettung.

Digital Recovery arbeitet unter anderen mit: (bei Datenretttung QNAP NAS)

  • Datenrettung von QNAP Corporate NAS
  • Datenrettung von QNAP Turbo NAS
  • Datenrettung von QNAP Home NAS
  • Datenrettung v0n QNAP SOHO NAS
  • Datenrettung von QNAP NVR Solution
  • Datenrettung von QNAP SMB
  • Datenrettung von QNAP Netzwerkmedienplayern
  • Datenrettung von QNAP AFB (Automatic File Backup)
  • Datenrettung von QNAP Mobiles NAS

Kurzer Auszug der QNAP NAS-Systeme, die von Digital Recovery wiederhergestellt werden können

  • HS-210
  • HS-251
  • IS-400 Pro
  • QBack-25
  • QBack-25S
  • QBack-35S
  • QG-103N
  • REXP-1000 Pro
  • REXP-1200U-RP
  • REXP-1600U-RP
  • SS-439 Pro
  • SS-453 Pro
  • SS-839 Pro
  • SS-853 Pro
  • SS-EC1279U-SAS-RP
  • SS-EC1879U-SAS-RP
  • SS-EC2479U-SAS-RP
  • TS-100
  • TS-101
  • TS-1079 Pro
  • TS-109
  • TS-109 II
  • TS-109 Pro
  • TS-109 Pro II
  • TS-110
  • TS-112
  • TS-112P
  • TS-119
  • TS-119P II
  • TS-119P+
  • TS-120
  • TS-121
  • TS-1269U-RP
  • TS-1270U-RP
  • TS-1279U-RP
  • TS-131
  • TS-1679U-RP
  • TS-201
  • TS-209
  • TS-209 II
  • TS-209 Pro
  • TS-209 Pro II
  • TS-210
  • TS-212
  • TS-212-E
  • TS-212P
  • TS-219
  • TS-219P
  • TS-219P II
  • TS-219P+
  • TS-220
  • TS-221
  • TS-231
  • TS-239 Pro
  • TS-239 Pro II
  • TS-239 Pro II+
  • TS-251
  • TS-253 Pro
  • TS-259 Pro
  • TS-259 Pro+
  • TS-269 Pro
  • TS-269L
  • TS-401T
  • TS-409
  • TS-409 Pro
  • TS-409U
  • TS-410
  • TS-410U
  • TS-411U
  • TS-412
  • TS-412U
  • TS-419P
  • TS-419P II
  • TS-419P+
  • TS-419U
  • TS-419U II TS-439 Pro II
  • TS-419U+
  • TS-420
  • TS-420U
  • TS-421
  • TS-421U
  • TS-431
  • TS-439 Pro
  • TS-439 Pro II+
  • TS-439U-RP
  • TS-451
  • TS-453 Pro
  • TS-459 Pro
  • TS-459 Pro II
  • TS-459 Pro+
  • TS-459U-RP
  • TS-459U-RP+
  • TS-459U-SP
  • TS-459U-SP+
  • TS-469 Pro
  • TS-469L
  • TS-469U-RP
  • TS-469U-SP
  • TS-470
  • TS-470 Pro
  • TS-509 Pro
  • TS-559 Pro
  • TS-559 Pro II
  • TS-559 Pro+
  • TS-569 Pro
  • TS-569L
  • TS-639 Pro
  • TS-651
  • TS-653 Pro
  • TS-659 Pro
  • TS-659 Pro II
  • TS-659 Pro+
  • TS-669 Pro
  • TS-669L
  • TS-670
  • TS-670 Pro
  • TS-809 Pro
  • TS-809U-RP
  • TS-851
  • TS-853 Pro
  • TS-859 Pro
  • TS-859 Pro+
  • TS-859U-RP
  • TS-859U-RP+
  • TS-869 Pro
  • TS-869L
  • TS-869U-RP
  • TS-870
  • TS-870 Pro
  • TS-870U-RP
  • TS-879 Pro
  • TS-879U-RP
  • TS-EC1080 Pro
  • TS-EC1279U-RP
  • TS-EC1279U-SAS-RP
  • TS-EC1280U-RP
  • TS-EC1679U-RP
  • TS-EC1679U-SAS-RP
  • TS-EC1680U-RP
  • TS-EC2480U-RP
  • TS-EC879U-RP
  • TS-EC880 Pro
  • TS-EC880U-RP
  • UX-1200U-RP
  • UX-500P
  • UX-800P
  • UX-800U-RP
  • Vmobile
  • VS-2004 Pro
  • VS-2004L
  • VS-2008
  • VS-2008 Pro
  • VS-2008L
  • VS-2012
  • VS-2012 Pro
  • VS-4008 Pro
  • VS-4008U-RP Pro
  • VS-4012 Pro
  • VS-4012U-RP Pro
  • VS-4016 Pro
  • VS-4016U-RP Pro
  • VS-6012 Pro
  • VS-6016 Pro
  • VS-6020 Pro
  • VS-8024
  • VS-8024U-RP
  • VS-8032
  • VS-8032U-RP
  • VS-8040
  • VS-8040U-RP
  • WS-411U

Teile diesen Beitrag!